Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Wir fördern Kreativität

Bei Sanpellegrino haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Kreativität in den uns nahestehenden Gemeinschaften zu fördern, indem wir bedeutende Talente unserer Branche unterstützen. Die Gründe dafür sind vielfältig: Wir wollen die Zukunft der Gastronomie fördern. Beispielsweise indem die Verantwortung und Inklusion in der Gastronomie gestärkt wird. 
Zudem unterstützen wir die Kreativität junger Nachwuchsköch:innen und talentierter Bartender:innen auf der ganzen Welt. Außerdem arbeiten wir mit kreativen Designern und Künstlerkollektiven zusammen, um unsere Produkte zu feiern und ihre Besonderheiten hervorzuheben. Wir unterstützen aktiv  Restaurants, deren kulinarische Kreationen uns inspirieren. Das alles steht hinter der Philosophie der neuen Factory of the Future von S.Pellegrino. Diese ist so gestaltet, dass das Wohlergehen der Gemeinschaft verbessert wird. 

Die Zukunft der Gastronomie stärken

Bei Sanpellegrino setzen wir uns für die Menschen ein, die für Ess-undTrinkkultur stehen. Das bezieht sich auch auf die gesamte globale Gastronomie. Aus diesem Grund haben wir den Wettbewerb S.Pellegrino Young Chef ins Leben gerufen, zu dem vor Kurzem auch die S.Pellegrino Young Chef Academy hinzukam. 

Wir stehen Seite an Seite mit den Küchenchefs und bekunden unsere Solidarität durch Projekte wie #SupportRestaurants von 2020. Dabei soll in schwierigen Zeiten geholfen und die Zukunft der Gastronomie gemeinsam gestaltet werden.

spyca launch hp

Die Basis für Kreativität

Die Basis unserer Produkte ist Kreativität. Wir verwenden ausgewählte Zutaten, die für ein erstklassiges Trinkerlebnis sorgen. Damit gelingt es uns, Mixologen zu inspirieren. Wir unterstützen aufstrebende Talente, wie die Student:innen der Designschule IED in Mailand. Diese regen wir dazu an, unsere Zutaten und unser Terroir auf kreative und originelle Weise darzustellen.Wir fördern Kooperationen mit lokalen Künstlern, um Sanpellegrino auf ganz unterschiedliche Art näherzubringen.

preparing-cocktail-orange

Unsere offene Fabrik

Unsere neue Factory of the Future, die nahe der S.Pellegrino-Quelle in Val Brembana liegt, macht unsere Ideen greifbar. Die preisgekrönten Bjarke Ingels Group entwarf ein Gebäude, das durch einem Hedonistic Sustainability- Konzept gekennzeichnet ist: Schwerpunkt ist dabei eine nachhaltige Architektur, die das Wohlbefinden und die Lebensqualität der Gesellschaft steigert.

flagship-factory-view-caring-people