Social

Follow us

Mitch Lienhard gewinnt den S.Pellegrino Young Chef 2016

Mitch Lienhard S.Pellegrino Young Chef 2016

Mitch Lienhard, Finalist für die USA, hat sich am vergangenen Samstag beim aufregenden Finale in Mailand den Titel des S.Pellegrino Young Chef 2016 gesichert.

Mitch Lienhard ließ die anderen Länderfinalisten hinter sich und überzeugte die Jury mit seinem „Signature Dish“ Gebratene Ente mit Gewürzorangen und Süßkartoffeln. Am Samstagabend nahm er vor der riesigen Zuschauermenge den Preis von Vorjahressieger Mark Moriarty entgegen.

Vor seiner Mentorin, der freudestrahlenden Dominique Crenn, sowie Kollegen und Foodies im Publikum erklärte Lienhard: „Es ist einfach unfassbar. Der Wettbewerb heute war wirklich eine Herausforderung, und das nicht nur in der Küche". Außerdem beglückwünschte er seine Mitfinalisten, den Franzosen Shintaro Awa und David Andrés Morera. Die Artischocken von Letzterem bezeichnete er sogar als “atemberaubend“.

Der “Most Inspirational Message” Award, über den das Publikum online abstimmte, ging an den Mexikaner Daniel Nates, Finalist für Lateinamerika. Die Inspiration für sein Gericht: die Maisfelder seiner Heimat.

Den Acqua Panna Contemporary Tradition Award holte sich Alessandro Rapisarda, der für Italien ins Rennen gegangen war. Er überzeugte die Jury mit seinem individuellen „Risotto alla Marinara“. Ein traditionelles italienisches Gericht, interpretiert auf zeitgenössische Weise mit überraschender Textur und exzellentem Geschmack.

Bei dem dreitägigen Finale zeigten 20 der talentiertesten Nachwuchsköche der Welt einer internationalen Jury ihr Können – nämlich den "Sieben Weisen” Gaggan Anand, Elena Arzak, Mauro Colagreco, Carlo CraccoWylie DufresneDavid Higgs und Roberta Sudbrack.

Über 3.000 Köche hatten sich für die Suche nach dem besten Nachwuchskoch der Welt beworben. 200 davon erreichten die Semifinale der einzelnen Länder. Anschließend wurde den nunmehr 20 Finalisten jeweils ein Mentor aus der Länder-Jury zur Seite gestellt, um sich auf das große Finale vorzubereiten.

Die wichtigsten Momente des dreitägigen Finales können Sie sich hier unten ansehen. Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken unter dem Hashtag #SPYoungChef.

 

 

Mitch Lienhard gewinnt den S.Pellegrino Young Chef 2016

 

Drei Finalisten kommen weiter bis zum letzten Tag

 

Tag 2: Die zweiten 10 Köche treten gegeneinander an

 

Tag 1: Die ersten 10 Köche treten gegeneinander an

Up

View in portrait mode.