Social

Follow us

Andrea Miacola ist der Finalist der Benelux-Staaten

Andrea Miacola ging als Gewinner der Benelux-Staaten beim Halbfinale des internationalen Talentwettbewerbs S.Pellegrino Young Chef 2016 hervor, bei dem der beste Nachwuchskoch der Welt gekürt wird.  

Im Anschluss an den spannenden Wettbewerb im De Art in Antwerpen kam das einstimmige Ergebnis von der Jury der Benelux-Staaten, die sich aus Spitzenköchen der verschiedenen Länder zusammen setzte: David Martin (Belgien), Filip Claeys (Belgien), Giovanni Bruno (Belgien), Tim Boury (Belgien), Ilario Mosconi (Luxemburg) und Hans van Wolde (Niederlande).

Der Young Chef, der mehrere Jahre Erfahrung im Restaurant De Librije in Zwolle in den Niederlanden aufweisen kann, trug den Sieg mit seiner Spezialität Graues Carmagnola - Kaninchen mit Tom Kha, Tulpen und Vesuvian Tomaten-Bouillon davon.

David Martin, Mitglied der Jury und Chefkoch im Peace, Belgien, wird bis zum Finale im Oktober in Mailand der Mentor von Miacola sein. Hier here erfahren Sie mehr über den Wettbewerb S.Pellegrino Young Chef 2016.

Up

View in portrait mode.