Social
Follow us

S.Pellegrino präsentiert Food Meets Talent

Food Meets Talent by S.Pellegrino

Am 4. Oktober hat Sanpellegrino im Rahmen von The World’s 50 Best Restaurants 2021 in Antwerpen „Food Meets Talentpräsentiert. Das Event in Belgien hat sich mit dem Konzept „Talent“ und dessen Rolle für die Zukunft der Gastronomie beschäftigt.

Die vierte Ausgabe des Events wurde in diesem Jahr von Stefano Bolognese, dem Direktor der Sanpellegrino International Business Unit vorgestellt. Im Jahr 2018 startete die Veranstaltungsreihe mit dem Thema: „Food Meets Art“. Darauf folgten im Jahr 2019 „Food Meets Future“ und 2020 „Food Meets Hope“ .

Das erste Treffen stand unter dem Thema „If I Knew Then What I Know Now...“ (Wenn ich damals schon gewusst hätte, was ich jetzt weiß …). In Form von ehrlichen Briefen an sich selbst haben die erfolgreichen Küchenchefs Clare Smyth, Ana Roš und Micha Tsumura ihre Tipps an die nächsten Generationen weitergegeben. Mit den Worten von Clare Smyth: „Manchmal scheint die Reise vielleicht zu lang und anstrengend. Aber die Erschöpfung wird vorbeigehen, die Wunden werden verheilen. Am Ende wird es sich gelohnt haben.“

Food Meets Talent by S.Pellegrino

Im zweiten Teil – Meet The Next Generation“ (Treffen mit der nächsten Generation) – haben verschiedene Persönlichkeiten Einblicke in ihren beruflichen Werdegang gegeben. So zum Beispiel: Adelaide Lala Tam, die ihre Inspiration aus Lebensmitteln zieht, Kurt Evans, der als Aktivist innerhalb der kulinarischen Gemeinschaft gilt, und die preisgekrönten Nachwuchsköche Mark Moriarty und Manon Schenck.

Food Meets Talent by S.Pellegrino

Der Hauptvortrag mit dem Titel „How to hack your own talent“ (Hacke dein eigenes Talent) wurde von Starkoch Heston Blumenthal gehalten. Er sprach darüber, wie wir unsere Fähigkeiten verbessern und was wir aus der Epigenetik lernen können. Außerdem erklärte er, warum wir durch die Kontrolle von Umweltfaktoren gesünder und glücklicher werden können.

Food Meets Talent by S.Pellegrino

Zum Abschluss der Veranstaltung haben Paolo Griffa und Manon Schenck ihr kulinarisches Können unter Beweis gestellt. Unter noch dem Titel „Tasting Talent(Talente des Geschmacks) haben sie Canapés kreiert, die durch ihre eigene Karriere inspiriert waren.

Food Meets Talent by S.Pellegrino

Alle Highlights des Events finden Sie in den kommenden Tagen und Wochen auf den Websites von S.Pellegrino und The World's 50 Best.

Up

View in portrait mode.