Social

Follow us

World’s 50 Best Restaurants 2014

Das Beste wird zur Tradition – bereits im zwölften Jahr präsentierten S.Pellegrino und Acqua Panna in der berühmten Londoner Guildhall die „World’s 50 Best Restaurants“. René Redzepis Restaurant „Noma“ konnte sich auf dem größten kulinarischen Event des Jahres den begehrten Spitzenplatz sichern. 

Der Kopenhagener wird dicht gefolgt von den Roca Brüdern aus Girona. Ihr Gourmettempel „El Celler de Can Roca“ heimste den zweiten Platz auf der Bestenliste ein. Das gefeierte „Osteria Francescana“ unter Leitung des Italieners Massimo Bottura erreichte an dem Abend Platz drei.

Viele spannende Berichte, Videos und eine komplette Liste der Auszeichnungen finden Sie auf FineDiningLovers.

Up

View in portrait mode.