Social

Follow us

S.Pellegrino auf der ProWein: Der große Trendcheck

Erlesene Weine von verschiedensten Anbauregionen, feine Spirituosen aus aller Welt und dazu das passende Mineralwasser von S.Pellegrino: Die ProWein ist das Mekka für Weinkenner, leidenschaftliche Genießer und Hobbywinzer. Hier gibt es auch dieses Jahr einiges zu entdecken. Zum Beispiel am Stand von S.Pellegrino und Acqua Panna. Seit jeher pflegen die beiden Mineralwässer eine enge Partnerschaft zur ProWein. Zum 25-jährigen Jubiläum der Fachmesse haben sich die beiden etwas ganze Besonderes einfallen lassen: eine limitierte ProWein Edition. Auf der Messe können Besucher die Sonderedition exklusiv erleben – gemeinsam mit einem spannenden Rahmenprogramm. Und das ist vollgepackt mit zwei aktuellen Topthemen und Profis aus der Branche.

Naturwein und alkoholfreie Weinbegleitung: Trend oder Nische?

An insgesamt zwei Tagen laden S.Pellegrino und Acqua Panna zum Experten Talk an ihren Stand. Los geht es am Sonntag (17.03.2019). Hier nehmen die Mineralwässer Naturwein unter die Lupe. Moderiert wird das Ganze von Bernd Glauben, Ehrenpräsident der Sommelier-Union Deutschland, und Sascha Speicher, Chefredakteur vom Magazin ‚Meinigers Sommelier‘. Ein Thema, das ganz sicher für einigen Gesprächsstoff bei den Talkgästen sorgen wird. Dazu gehören: Gerhard Retter, Sommelier und Inhaber der Restaurants ‚Cordo‘ in Berlin und ‚Fischerklause am Lütjensee‘ in Lütjensee, sowie die Winzer Joachim Christ, Ludwig Knoll und Ernst Loosen.

Speaker v.l.n.r.: Bernd Glauben, Sascha Speicher, Ernst Loosen, Gerhard Retter, Joachim Christ

Am Montag geht es genauso spannend weiter. Diesmal geht Moderator Bernd Glauben der Frage nach, ob die alkoholfreie Weinbegleitung wirklich ein Trend oder eher ein Nischenthema ist. Gesprächspartner sind unter anderem Monique Steinke, Restaurantleiterin und Sommelière vom ‚Sosein‘ in Heroldsberg, Jörg Geiger, Inhaber der ‚Manufaktur Jörg Geiger‘ in Schlat, Timo Weisheidinger, Gewinner des DWI Sommelier Cup 2016 und Sommelier im Restaurant im ‚Lukas‘ im österreichischen Schärding, und Sandra Tober, Restaurantleiterin und Sommelière im Hotel ‚Goldene Traube‘ in Coburg.

Speaker v.l.n.r.: Jörg Geiger, Sandra Tober, Timo Weisheidinger, Monique Steinke, Ludwig Knoll

Die Eckdaten zu den S.Pellegrino Experten Talks:

Ist Naturwein die Zukunft, wenn es um Premiumwein geht?

  • ProWein, Halle 16A, Stand 81/80
  • 17. März 2019, von 15:00 bis 15:20 Uhr
  • Moderator: Sascha Speicher (Chefredakteur vom Magazin ‚Meiningers Sommelier‘) und Bernd Glauben (Ehrenpräsident der Sommelier-Union Deutschland)
  • Speaker: Gerhard Retter (Sommelier und Inhaber der Restaurants ‚Cordo‘ in Berlin und ‚Fischerklause am Lütjensee‘ in Lütjensee), Joachim Christ (Inhaber ‚Christ Weinhandelsg.mbH‘ in Hannover und Besitzer des französischen Weinguts ‚Domaine de l’Horizon‘), Ludwig Knoll (Inhaber ‚Weingut am Stein‘ in Würzburg), Ernst Loosen (Inhaber ‚Weingut Dr. Loosen‘ in Bernkastel-Kues)

Die alkoholfreie Weinbegleitung – wirklich ein Trend oder nur ein Nischenthema?

  • ProWein, Halle 16A, Stand 81/80
  • 18. März 2019, von 11:30 bis 11:50 Uhr
  • Moderator: Bernd Glauben (Ehrenpräsident der Sommelier-Union Deutschland)
  • Speaker: Jörg Geiger (Inhaber ‚Manufaktur Jörg Geiger‘ in Schlat), Monique Steinke (Restaurantleiterin und Sommelière im Restaurant ‚Sosein‘ in Heroldsberg), Timo Weisheidinger (Gewinner des DWI Sommelier Cup 2016 und Sommelier im Restaurant ‚Lukas‘ in Schärding, Österreich), Sandra Tober (Restaurantleiterin und Sommelière im Hotel ‚Goldene Traube‘ in Coburg)

Sie wollen mehr erfahren? Dann kommen Sie vorbei. Die Teilnahme an beiden Experten Talks ist kostenfrei. Alle Infos zum Programm gibt es unter www.bit.ly/sanpellegrino-acqua-panna-programm-prowein.

Up

View in portrait mode.