Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
S.Pellegrino Young Chef 2018

27/11/18

Valentinstag: Love is in the air

Read the article

Ob Romantikmuffel oder Valentinsfan – S.Pellegrino zeigt Ihnen die schönsten Tipps für ein gelungenes Dinner zu zweit.

Timing ist alles

2019 macht es uns nicht einfach. In diesem Jahr fällt der 14. Februar ausgerechnet auf einen Donnerstag. Puh, das klingt nach Alltagsstress... Überlegen Sie sich deshalb gut, ob Sie Ihr romantisches Valentinsdinner nicht lieber auf das Wochenende verlegen. Das hat mehrere Vorteile: Sie haben genügend Zeit für alle Vorbereitungen und niemand muss vom Büro an den Essenstisch hetzen.

Basics vs. Bocuse

Sautieren, poelieren, glasieren – spannende Küchentechniken, ganz ohne Frage. Aber drehen Sie für Ihr Dinner lieber nicht am ganz großen Rad. Niemand erwartet ein Sternemenü von Ihnen. Setzen Sie stattdessen lieber auf Gerichte, die Sie beherrschen – vielleicht erweitert um eine überraschende Komponente.

Valentinstag Tisch decken

Gemeinsame Erinnerungen

Feiern Sie gemeinsame Erinnerungen. Zum Beispiel, indem Sie Ihrem Dinner ein Motto geben. Ihre Hochzeitreise ging nach Florenz? Dann holen Sie doch die Toskana zu sich nach Hause. Mit typischen Zutaten (wir sagen nur Chianti, Pecorino oder Cantuccini) toskanischen Gerichten und … einer passenden Dekoration.

Deko-Tipp: So bringen Sie die Toskana auf den Tisch 

Mit warmen und natürlichen Farbtönen entsteht im Nu toskanisches Flair. Statt Blumen einfach satte grüne Pflanzen auf dem Tisch drapieren. In rustikalen Vasen oder einfach mit Papier umwickelt machen sie einen besonders authentischen Eindruck. Dazu passen „praktische“ Deko-Elemente wie schöne Essig- und Ölflaschen. Noch mehr Tipps für einen Tisch mit ländlich-rustikalem Charme haben wir Ihnen hier zusammengestellt.

Liebe zum Detail

Das Geheimnis eines gelungenen Dinners zu zweit? Die persönliche Note. Verstellen Sie sich nicht: Wenn Sie kein Typ für plakative Romantik sind, wird eine mit Herzen übersäte Tafel zu gezwungen wirken. Beweisen Sie stattdessen Liebe zum Detail. Eine hübsche Menükarte mit persönlicher Widmung wird Ihrem Partner vermutlich eher in Erinnerung bleiben als eine XXL-Pralinenschachtel. Sie sind leidenschaftlicher Musikfan? Dann stellen Sie doch eine besondere Playlist für den Abend zusammen.

Noch mehr Themen rund um den perfekten Gastgeber haben wir hier zusammengestellt.