Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Venezianische Cicchetti

Venezianische Cicchetti sind kleine Häppchen, die aus lokalen Spezialitäten zubereitet werden. Sie werden in und rund um Venedig serviert. Dort findet man diese Snacks traditionell in kleinen Cafés, den Bacari. Wer durch die Fenster eine dieser Gaststätten schaut, dem wird das Wasser im Mund zusammenlaufen: verlockende Crostini, Sandwiches, verschiedene Meeresfrüchte und mariniertes Gemüse so weit das Auge reicht. Wollen Sie die venezianischen Cicchetti einmal selbst zubereiten? Wir haben die zwei bekanntesten Rezepte für Sie: Stockfisch auf Polenta und gekochtes Ei mit Sardellen. Erfahren Sie bei uns, wie Sie eine authentische Cicchetti für Ihre Freunde und die Familie zubereiten können.

ZUTATEN

BACCALÀ MANTECATO: CREMIGER STOCKFISCH AUF POLENTA

800 g getrockneter Stockfisch
200 ml natives Olivenöl extra
200 ml Milch
Salz und Pfeffer
gebratene Polenta
4 hartgekochte Eier, halbiert
8 g abgetropfte Öl-Sardellen
8 marinierte Oliven (optional)
Venezianische Cicchetti
Anchovies_in_oil_cicchetti
Anchovies_in_oil_cicchetti
Polenta_Bars_cicchetti
Polenta_Bars_cicchetti
Boiled_Eggs_cicchetti
Boiled_Eggs_cicchetti
Dried_Cod_Fish_Pieces_cicchetti
Dried_Cod_Fish_Pieces_cicchetti