Social
Follow us

S.Pellegrino startet S.Pellegrino Young Chef Academy

S.Pellegrino startet S.Pellegrino Young Chef Academy

S.Pellegrino ist das Wasser für Fine Dining, das in den besten Restaurants in 150 Ländern serviert wird. Deshalb sieht S.Pellegrino eine seiner Verpflichtungen darin, neue Talente in der Welt der Gastronomie zu unterstützen. Aus diesem Grund entschloss sich die Marke 2015, den Wettbewerb S.Pellegrino Young Chef einzuführen.

Die ersten vier Ausgaben dieses spannenden Wettbewerbs haben 10.000 Jungköche aus der ganzen Welt mobilisiert und hunderte von bekannten Senior-Küchenchefs haben als Juroren und Mentoren teilgenommen. Die aktuelle Ausgabe umfasste Teilnehmer von insgesamt 50 Ländern, von den USA über Frankreich nach Japan bis Australien.

Im unsicheren Umfeld des Jahres 2020 ist S.Pellegrino mehr denn je von der Stärke der Gastronomie überzeugt, den sozialen und ökologischen Fortschritt voranzutreiben. Auf dieselbe Weise ist sich S.Pellegrino der Bedeutung der digitalen Interaktion bewusst, um die Herausforderungen der Zukunft zu bewältigen. Aus diesem Grund fiel die Entscheidung, die S.Pellegrino Young Chef Academy zu gründen.

Der Wettbewerb S.Pellegrino Young Chef bleibt weiterhin das tragende Element, während die Academy als vernetzte Gemeinschaft gedacht ist, wo talentierte und leidenschaftliche Jungköche mit den erfolgreichsten und einflussreichsten Persönlichkeiten der Welt der Gastronomie durch Schulung, Mentoring und berufliche Gelegenheiten interagieren können.

Die Academy wird von der Erfahrung einiger der bekanntesten Mitglieder der weltweiten Gastronomie-Community profitieren, beginnend mit den Mitgliedern der Grand Jury 2021 Enrico Bartolini, Manu Buffara, Andreas Caminada, Mauro Colagreco, Gavin Kaysen, Clare Smyth und Massimo Bottura. Sie wird auch von einigen ausgewählten Partnern unterstützt: Facebook, Google, Fondazione Altagamma und ALMA - the International School of Italian Cuisine.

Die Academy heißt die vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen Teilnehmer des Wettbewerbs S.Pellegrino Young Chef willkommen und öffnet seine Tore für Mitglieder von über 70 Ländern. Sie zeigt damit auf, dass Talent nicht durch die geographische oder ethnische Herkunft oder das Geschlecht beschränkt wird.

Ihr Ziel ist einfach: die Förderung der nächsten Generation von visionären Talenten, die die verantwortungsvolle Veränderung in der Gastronomie in der ganzen Welt vorantreiben werden.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie die Website von S.Pellegrino Young Chef Academy und die offiziellen Kanäle von Facebook und Instagram.

Up

View in portrait mode.