Social

Follow us

S.Pellegrino Sapori Ticino 2013: Die Tessiner Haute Cuisine begrüsst Berlin

Der kulinarische Anlass Sapori Ticino, der von S.Pellegrino und Acqua Panna gesponsert wird, geht dieses Jahr in die siebte Runde. Der Anlass S.Pellegrino Sapori Ticino, dessen Ziel es ist, die Welt der feinen Küche und der Gastronomie im Kanton Tessin einem breiteren Publikum zugänglich zu machen, fand am 26. und 27. Februar 2013 in Berlin statt. Die Berliner Spitzenküche erwidern nun auf den Besuch mit einer Vorführung ihrer Talente in einigen der renommiertesten Restaurants des Kantons.

Einige der besten Tessiner Küchenchefs haben an der Eröffnung der Veranstaltung von 2013 in Berlin bereits ihr kulinarisches Genie unter Beweis gestellt und damit die internationale Anerkennung von S.Pellegrino Sapori Ticino der letzten sieben Jahre bestätigt. Nachfolgend ist eine Liste mit Veranstaltungen und Küchenchefs von S.Pellegrino Sapori Ticino aufgeführt:

 

• 7. April – Villa Principe Leopoldo Hotel & Spa, Lugano. Dario Ranza begrüsst die Küchenchefs Ivo Adam, Andrea Bertarini, Antonio Fallini, Marco Ghioldi, Egidio Iadonisi und René Nagy.

• 14. April – Villa Principe Leopoldo Hotel & Spa, Lugano. Küchenchef Dario Ranza begrüsst Christian Lohse vom Restaurant Fischers Fritz im mit zwei Michelin-Sternen und 17 Gault-Millau-Punkten ausgezeichneten Regent Hotel in Berlin.

• 21. April – Villa Orselina, Orselina – Locarno. Antonio Fallini heisst Küchenchef Philipp Jay Meisel vom Restaurant Die Quadriga im Brandenburger Hof Hotel willkommen.

• 22. April – Ristorante Seven, Ascona. Küchenchef Ivo Adam begrüsst Michael Kempf vom Restaurant Facil im mit einem Michelin-Stern und 17 Gault-Millau-Punkten ausgezeichneten Mandala Hotel.

• 28. April - Hôtel Splendide Royal, Lugano. Küchenchef Marco Ghioldi empfängt Hendrik Otto vom Restaurant Lorenz Adlon Esszimmer im mit zwei Michelin-Sternen und 17 Gault-Millau-Punkten ausgezeichneten Hotel Adlon Kempinski.

• 29. April - Swiss Diamond Hotel, Vico Morcote. Küchenchef Egidio Iadonisi empfängt Matthias Diether vom Restaurant First Floor im mit einem Michelin-Stern und 17 Gault-Millau-Punkten ausgezeichneten Hotel Palace Berlin.

• 5. Mai – Ristaurante Conca Bella, Vacallo. Andrea Bertarini begrüsst Küchenchefin Sonja Frühsammer vom mit 17 Gault-Millau-Punkten ausgezeichneten Frühsammers Restaurant.

• 6. Mai – Ristorante La Perla, Lugano. Küchenchef René Nagy empfängt Marco Müller vom mit einem Michelin-Stern und 17 Gault-Millau-Punkten ausgezeichneten Restaurant und Weinbar Rutz.

• 12. Mai – Grand Hotel Eden, Lugano. Alessandro Fumagalli begrüsst die Küchenchefs Ivo Adam, Andrea Bertarini, Antonio Fallini, Marco Ghioldi, Egidio Iadonisi, René Nagy und Dario Ranza. 

Nach dem Erfolg des vergangenen Jahres werden die Dinner erneut durch drei unterhaltsame Lounge-Abende mit Musik vervollständigt, um die Welt der feinen Küche auch einem jungen Publikum schmackhaft zu machen. Daten, die Sie sich merken sollten, sind der 25. April im WKND Disco Club in Lugano, der 2. Mai in der Beach Lounge in Ascona und der 9. Mai in der Lido Bar in Lugano.

Up

View in portrait mode.