Social

Follow us

Come to Italy with US

In drei Monaten endet das Jahr der italienischen Kultur in den USA. Zu den Höhepunkten zählten ein Galadinner am 30. September in der Reggia di Colorno, dem Sitz der Gastronomieschule von ALMA. Für den Anlass zauberten sieben junge amerikanische Kochtalente, die im Rahmen des Projekts «Come to Italy with US» ein Stipendium erhielten, ein besonders italienisches Dinner. 

Das Stipendium wurde gemeinsam von S.Pellegrino und Acqua Panna gesponsert. Das Menü bestand aus typisch italienischen Zutaten: Aubergine, Kürbis, Zucchiniblüten, Fleisch, Milch, Trauben und natürlich Tomaten.

Up

View in portrait mode.