The Legend

brand

categories

Geography

Ersten News


  1. Erbe
  2. Eine echte Kultflasche
  3. Eine exklusive Kollektion
  4. Werk und Qualität

Werk und Qualität

S.Pellegrino ist eines des bekanntesten und meistgeschätzten italienischen Produkte – nicht nur auf Grund seines Images und seines unverwechselbaren Geschmacks, sondern auch dank der kompetenten täglichen Qualitätssicherung in der Abfüllanlage S.Pellegrino. Der gesamte Abfüllprozess erfolgt innerhalb der Anlage, die zu den komplexesten und modernsten in Europa gehört. Im Jahr 1899 beginnt die Società Anonima delle Terme in San Pellegrino, Eigentümer der Thermalquelle gleichen Namens, mit der Abfüllung des Wassers in Flaschen zum Verkauf: das S.Pellegrino Mineralwasser ist geboren. Bereits 5 Jahre später produziert die Anlage 50.000 Flaschen am Tag. Heute ist S.Pellegrino eines der am stärksten wachsenden und erfolgreichsten Unternehmen in Italien: 2010 wird der wichtige Meilenstein von einer Milliarde jährlich produzierter Flaschen erreicht.

Die 1961 in San Pellegrino Terme gebaute Anlage verfügt über zehn aktive, hochqualitative Abfülllinien, die rund um die Uhr laufen und die Nachfrage nach Mineralwasser, Softdrinks und Aperitifs aus mehr als 120 Ländern der Welt befriedigen. Die Anlage beschäftigt über 400 Mitarbeiter (von denen ein Fünftel Frauen sind). Auch das gesamte Verpackungsmaterial wird entsprechend der höchsten Ansprüche von S.Pellegrino sorgfältig geprüft. Die betriebliche Qualitätssicherung kontrolliert die Flaschen, Verschlüsse, Etiketten, Kleber, Kisten und Dosen auf ihre Entsprechung mit den Qualitätsanforderungen des Unternehmens und den Sicherheitsnormen ISO 22000 für Lebensmittel.